Home | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT
Hochschulgemeinschaft für Lichttechnik am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) e.V.

c/o KIT Lichttechnisches Institut 
Engesserstrasse 13
76131 Karlsruhe


schriftfuehrer@hfl-
karlsruhe.de

HfL-Preisträger

Seit 2008 ist es in der Hochschulgemeinschaft für Lichttechnik am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) e.V. gute Tradition die besten Abschlussarbeiten eines Jahrganges im Bereich der Lichtechnik und Optoelektronik mit dem HfL-Preis auszuzeichnen.

In der Regel werden von der HfL die beste oder die besten zwei Promotionen eines Jahres ausgezeichnet. Ebenso wird der Presi auch für die besten Masterarbeiten eines Jahres ausgelobt.

Die Entscheidung zur Auszeichnung erfolgt im Rahmen einer Vorstandssitzung auf Basis der Vorschläge aus den Instituten.

Die Liste der bisherigen Preisträger finden Sie hier.

Liste der HfL-Preisträger

Alle HfL-Preisträger seit 2008
Archiv

2017

HfL-Preis für die besten Dissertationen

Dr. Sebastian Stolz

Flüssigprozessierbare Elektroneninjektionsmaterialien in organischen Leuchtdioden

Dr. Carsten Gut

Laserbasierte hochauflösende Pixellichtsysteme

HfL-Preise für die beste Masterarbeit

Christian Berten

Implementierung und Kalibrierung eines Radarsystems zur Objekterkennung für hochauflösende Scheinwerfer

2016

HfL-Preise für die besten Dissertationen

Dr. Theresa Bonenberger

LED Farbmischung mit chaotischen Lichtleitern

Dr. Karsten Hähre

Effiziente MHz–Wechselrichter mit unipolaren SIC–Transistoren für Hochleistungsinduktionslampen

HfL-Preise für die beste Masterarbeit

Mareike Stulz

Optische Verstärkung in Methylammoniumbleitriiodid Perowskiten

2015

Dr. J. Schäfer-Preis für die besten Dissertationen

Dr. Cornelia Moosmann

Visueller Komfort und Tageslicht am Büroarbeitsplatz. Eine Felduntersuchung in neun Gebäuden.

Dr. Stefan Höfle

Flüssigprozessierte organische Tandem-Leuchtdioden.

HfL-Preise für die beste Masterarbeit

Ingo Rotscholl

Methoden zur Beschreibung der räumlichen Farbhomogenität von LED-Systemen.

HfL-Preise für die besten Bachelorarbeiten

Johannes Pankert (Vortragender: Carsten Eschenbaum)

Entwicklung eines modularen Messsystems fü mikrofluidische Messungen.

Adam Hochstuhl

Ortsaufgelöste Photostrommessungen an organischen Solarzellen

2014

Dr. J. Schäfer-Preis für die beste Dissertation

Dr. Simon Wendel

Freiform-Optiken im Nahfeld von LEDs

HfL-Preise für die besten Masterarbeiten

William Troung

Modellierung einer quecksilberfreien Niederdrucklampe

Min Zhang

All-solution Processed Transparent Organic Light Emitting Diodes

HfL-Preis für die beste Projektarbeit

Project Team

„LOBSTER“ fbta

2013

Dr. J. Schäfer-Preis für die besten Dissertationen

Dr. Tobias Bocksrocker

Technologien für das Lichtmanagement in organischen Leuchtdioden

Dr. Florian Maier-Flaig

Silizium-Nanokristalle für optoelektronische AnwendungenHfL-Preise für die besten Masterarbeiten

Christoph Simon

Hocheffiziente EVG Steuerung

Hfl-Preis des Leuchtenwettbewerbs

Monika Schäfer u. Anna Borisova

Platz 1

Eva Dahlke und Silvia Lenz

Platz 2

2012

Dr. J. Schäfer-Preis für die beste(n) Dissertation(en)

Dr. Sönke Klinkhammer

Durchstimmbare organische Halbleiterlaser

HfL-Preise für die beste Masterarbeit

Stefan Höfle

Flüssig prozessierte OLEDs

Mario Planeck

Induktiver Betrieb einer UV-Lampe zur Wasserentkeimung

2011

Dr. J. Schäfer-Preis für die beste Dissertation

Dr. Boris Riedel

Effizienzsteigerung von organischen Leuchtdioden

HfL-Preise für die besten Diplomarbeiten

Julian Kurz

Freiformdeformation als Optimierungsansatz in der nichtabbildenden Optik

Claudia Hößbacher

Charakterisierung der Verdampfung von Metallhalogenid-Füllungen in elektrodenlosen Keramikbrennern

2010

Dr. J. Schäfer-Preis für die beste Dissertation

Dr. Mark Paravia

Effizienter Betrieb von Xenon-Excimer-Entladungen bei hoher Leistungsdichte

HfL-Preise für die besten Diplomarbeiten

Christian Herbold

Entwurf und Aufbau eines Hochleistungs-UV-LED-Moduls

Patrick Schwab

Herstellung und Charakterisierung optischer Quadrupol-Antennen

2009

Dr. J. Schäfer-Preis für die besten Dissertationen

Dr. Falco Riechert

Speckle Reduction in Projection Systems

Dr. Jan Wienold

Daylight Glare in Offices

HfL-Preise für die besten Diplomarbeiten

Carola Diez

Plasmonisch optimierte anorganische Leuchtdioden

Sebastian Gleiß

Effizienzsteigerung in organischen Leuchtdioden durch photonische Kristallgitter

2008

Dr. J. Schäfer-Preis für die besten Dissertationen

Dr. Christian Gärtner

Organic Laser Diodes: Modelling and Simulation

Dr. Klaus Trampert

Ladungstransportmodell dielektrisch behinderter Entladungen

HfL-Preise für die besten Diplomarbeiten

Thorsten Kunz

Entwicklung einer lokal dimmbaren Flachbildschirm-Hinterleuchtung mit farbigen Leuchtdioden

Raphael Kirsch

Die EnEV 2007 und ihre Auswirkungen auf die Beleuchtung von Nichtwohngebäuden